Samstag, 13. Juni 2015

Balea MELONE Dusche & Creme


Hallo ihr lieben Kosmetikverrückten!

Vor fast genau 4 Jahren gab es bereits schon mal ein Duschgel mit Wassermelonengeruch und zwar hieß dieses „Fresh Melon“. Ich hatte so darauf gehofft, dass erneut eins auf den Markt kommt. Erst vor kurzem gab es auf Facebook eine Umfrage welcher Duft auf den Markt kommen soll und die Mehrheit, wie auch ich, entschied sich für Melone – yeehaa!!!


Hersteller:
dm-drogerie markt GmbH

Marke:
Balea

Produktart:
Duschgel

Name:
Melone

Inhalt/Preis/Shop:
300ml/0,65€/dm

Eigenschaften:
·        Mit Polyfructol
·        Riecht lecker nach Melone
·        Duft hält leider nicht lange an
·        Duft ist leider nicht so intensiv wie bei „Fresh Melon“
·        Trocknet die Haut nicht aus
·        Reinigt gründlich

Jetzt fehlt nur noch ein Parfum mit dem Duft, die Bodylotion, das Stylingpuder, das Haarspray/-schaum und, und, und ;-P
Hach ja, ich liebe den Duft von Wassermlone – mehr Wassermelone!!!


Welchen Duft von allen Früchten mögt ihr am Liebsten?


Kommentare:

  1. Ich habe dieses Duschgel auch gekauft und bin schon ganz gespannt darauf! Bei Frucht-Düften bin ich eigentlich nicht wählerisch... hatte zumindest bisher noch keine negative Überraschung! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin nicht von allen fruchtigen Düften ein Freund, es gibt einfach hin und wiedeer welche die mich eher abschrecken. Aber in den meisten Fällen geht es mir wie dir :-)

      Löschen
  2. *nein ich kauf es nicht nein ich kauf es nicht nein ich kauf es nicht* ach mennooooo... ich hab mir verboten, noch mehr Duschgel zu kaufen (hab nen ganzes Regal voll) und nu kommen die mit Wassermelone um die Ecke..*aaargh* :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D :-D :-D
      So geht es mir auch SEHR oft, aber wenn es derart günstig ist, kann ich einfach nicht NEIN sagen ;-)

      Löschen

Los kommentiert was das Zeug hält.
Ab sofort können nur noch registrierte Nutzer kommentieren. Negative, konstruktive Kommentare - ja, Beleidigungen - nein!