Sonntag, 9. August 2015

Make up Faun


Hey ihr Feenprinzessinnen.

Heute habe ich mal ein völlig anderes Make up für euch. Mein ganzes Gesicht durfte diesmal herhalten und so habe ich mich an ein Faun-Make up gewagt. Einige haben es bestimmt schon bei Facebook oder bei Instagram gesehen und falls nicht, so habe ich diesen Post für euch.
Seltsamer Weise habe ich für dieses Make up nicht viel länger gebraucht als für eines meiner AMUs.
Dafür, dass ich sowas zum ersten mal gemacht habe, finde ich es ganz gut gelungen.
Was sagt ihr dazu?


 Produktliste:
·        Base:
·         Rival de Loop Young Eyeshadow Base
·        Lidschatten:
·        Wynie Lila

·        ZOEVA Metallic Stones

·        p2 Beauty stories “010 Charming horizon”

·         Eyeliner:
·        Manhattan Gel Eyeliner “Black 1010N”
·         Kajal:
·        Catrice Khol Kajal „040 White“
 ·        Mascara:
·         essence I love extreme crazy volume Mascara
 ·        Augenbrauen:
·         siehe Lidschatten
·                      Lippen:
·        Catrice Ultimate Colour “340 Berry Bradshaw”

Wie gesagt, es war mein erster Versuch. Natürlich habe ich das Lila mit Absicht gewählt, denn ich liebe diese Farbe von Wynie und musste sie unbedingt erneut benutzen.

Ich freue mich tierisch auf eure Kommentare und ich hoffe darauf, dass sie zahlreich sind.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Kommentare:

  1. Wow was für ein schönes Make-up. Dein Faun Amu ist dir definitiv gelungen.
    Die Farben harmonieren auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dieses Make-up sehr schön, jedoch hätte ich nicht damit gerechnet das es ein Faun dein soll. Weil ein Faun ist doch ein Vogel oder? Und blau grün oder vertue ich mich da grade voll??? :x
    Aber ich finde vorallem die Nase seht süß :3

    Mit freundlichen grüßen Recia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was du meinst ist ein Pfau.

      Was ich schminkte ist jedoch ein Faun, auch Faunus genannt. Er ist deraltitalische Gott der Natur und des Waldes, der Beschützer der Bauern und Hirten, ihres Viehs und ihrer Äcker.

      Aber freut mich, dass es dir gefällt.

      Löschen

Los kommentiert was das Zeug hält.
Ab sofort können nur noch registrierte Nutzer kommentieren. Negative, konstruktive Kommentare - ja, Beleidigungen - nein!