Dienstag, 1. März 2011

Mein erster und wohl auch einziger P2 „Last Forever“ Nail Polish - 090 call me!




Hallöchen ihr da draußen,

am Samstag startete ich meinen ersten Raubzug seit der Veröffentlichung der neuen P2-Palette.
Ich freute mich wie doof auf die neuen Lacke, auch wenn ich schon vorher schon wusste, dass es nicht meine Farben sind – aber man ist ja neugierig!
Untern anderem landete der P2 „Last Forever – 090 call me!“ Nail Polish ins DM-Körbchen. Da ich bei Lacke eher auf dunklere Farben stehe, so entschied ich mich für diese Nummer.
Mein Kater wollte unbedingt mit auf das Foto :-)
  
Der Auftrag er wies sich ebenso leicht wie der der anderen P2 Lacke.
Doch eines schoss mir direkt in die Augen und zwar die Deckkraft des Nail Polish. Gut deckend ist etwas anderes, selbst beim ersten Auftragen:
Nach dem ersten Auftragen und der Trocknung!

Jedoch lasse ich mich so schnell nicht entmutigen, denn viele Lacke sind beim ersten Auftrag nicht gut deckend.
Ich legte also bald die zweite Schicht auf und hoffte auf gutes Gelingen.
Schließlich ist „090 call me!“ eine recht schöne Farbe.
Allerdings wurde ich bald erneut enttäuscht: auch die zweite Schicht deckte nicht gleichmäßig und vollkommen:
aber vielleicht machte ich aus was falsch

Ich lackierte zu ende und beendete das Projekt „Last forever“.
Heute ist Dienstag und  noch immer hält der Lack auch ohne Top Coat, was ich positiv bewerte, denn schließlich soll der Lack in zwei Schichten bis zu 8 Tage halten. Lediglich die Nagelspitze scheint leicht durch.
Ich lasse den Lack 8 Tage drauf und werde den Post zur genannten Zeit aktualisieren.


Habt ihr den Lack auch schon getestet? Nennt mir eure Erfahrung.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ich hab ihn auch geteste..und ich find ihn super...bei mir deckt er auch beim ersten auftragen...
    sauber lackiert sind deine nägel allerdings nicht...

    AntwortenLöschen
  2. Hab den neuen Last Forever Farbe 070 charming secret (flieder) heute zum 1. x benutzt. Hab da
    auch so meine Probleme mit der Deckkraft-leider.
    Eigentlich bevorzuge ich mehr transparente Lacke(da fallen die "Macken" nicht so auf :-)), wollte aber gerne die neuen P2 haben. Mal sehen, wie lange er im Alltag hält. Freue mich auch auf Deinen Post darüber! Viele Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  3. Den Nagellack habe ich mir auch gekauft. Habe fast die gleiche Farbe auch von anderen Marken und ich muss sagen, die schlechte Deckkraft liegt wirklich an der Farbe, da Artdeco genauso schlecht/gut deckt wie der von Aldi. Musste ich nur mal anmerken, damit du nicht all zu enttäuscht über das Ergebnis bist. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann nicht ganz so sauber lackieren, da ich durch starke Medikamente arg zittere.
    Überschüssigen Lack nehme ich hinterher mit einem Watterstäbchen und Entferne wieder ab.
    Habe jetzt aber schon von mehreren gehört, dass der Lack nicht gut deckt.

    AntwortenLöschen
  5. ich habe ihn mir heute gekauft in einem dunkelrot und ich finde ihn toll. bin mal gespannt ob er auch wirklich so lange hält...

    AntwortenLöschen
  6. Es muss tatsächlich an diese Farbnummer hängen, denn bei Facebook brachten dies schon einige zu Tage.
    Werde ihn natürlich erneut ausprobieren, sobald meine Hände ruhiger sind ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Kleiner Tipp: Bei schlecht deckenden Lacken mach ich immer als Base nen schwarzen lack, den p2 eternal, als Base drunter. Funktioniert auch bei hellen Lacken und die Nagelspitze scheint nicht mehr ducrh.
    Probier's mal ! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Los kommentiert was das Zeug hält.
Ab sofort können nur noch registrierte Nutzer kommentieren. Negative, konstruktive Kommentare - ja, Beleidigungen - nein!