Montag, 26. Januar 2015

Es war einmal #3


Guten Abend ihr Süßen!

Bereits 2 meiner „Es war einmal…-Bilder“ habe ich euch schon gezeigt.
Wisst ihr, ich finde mich nicht sonderlich hübsch, dennoch liebe ich es fotografiert zu werden. Warum genau kann ich euch sogar sagen, ich liebe es einfach auf Bilder auch mal gut auszusehen. Gucke ich morgens in den Spiegel, so sehe ich eine Frau die nicht hübscher, aber auch nicht hässlicher ist als jede andere gewöhnliche Frau. Doch für Fotos kann ich aus mir raus gehen, mich ausgefallen schminken (für meine Verhältnisse), mich extravagant stylen und sexy kleiden. Ich kann mich in ungwöhnliche Posen begeben und die Bilder fantastisch bearbeiten. Plötzlich gefalle ich mir selbst und habe diesen einen Moment auch noch festgehalten. Ja, das ist der Grund warum ich mich gerne knipsen lasse.

Dieses Foto möchte ich euch heute zeigen:


 Sagt, lasst ihr euch gerne fotografieren?
Warum/Warum nicht?

Bin gespannt auf eure Kommentare :-)

Kommentare:

  1. Huhu,
    cooles Foto! :) Dein Blick kann einem fast ein bisschen Angst machen ;)
    Ich persönlich stehe lieber hinter der Kamera als davor aber ich kann deinen Standpunkt durchaus nachvollziehen :)
    Schade dass Duisburg so weit weg von mir ist, sonst hätte ich dich gefragt ob du Lust hast mal vor meine Kamera zu treten....

    Liebe Grüße von Marie // https://fotografieable.wordpress.com ❤

    AntwortenLöschen
  2. Also ich weiß nicht. Ich kenne sie zwar nicht Persönlich und wie sie normalerweise rumlaufen, jedoch finde ich sie äußerlich (soweit ich es von den Fotos beurteilen kann) und von ihrem Schreibstil (beurteilt von den ganzen Blogs die ich bis jetzt von ihnen gelesen habe) sehr hübsch und sehr interessant - es wäre bestimmt mal lustig mit ihnen zu diskutieren weil sie sehr interessante Weltanschauung haben wie ich finde.
    Aber zurück ihrer Frage zurück - ich persönlich mag es nicht Fotografiert zu werden weil es mir schwer fällt auf einmal zu lächeln, oder mich richtig zu Positionieren und generell fehlt es mir an Mut mich neu aus zuprobieren, egal ob es vom Kleidungsstyle oder von Schminke (ich Schminke mich NIE weil ich nicht weiß wie ich Anfangen soll).
    Umso mehr bin ich von ihnen Faziniert, wie sie sich immer neu in einem anderen Style präsentieren und sich trauen immer wieder was neuen an zuprobieren.
    Dafür will ich ihnen danken, so ermutigen sie einen (vielleicht bewusst, vielleicht auch unbewusst) sich selber mal neu aus zuprobieren.

    Dankeschön :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für die lieben Worte. Das hört man alles sehr gerne. Ich passe in keine Schublade, will das auch nicht und so kommt es immer wieder vor, dass Leute mich blöd anmachen oder sogar haten. Aber damit kann ich bis zu einem gewissen Grad leben.

      Ich lächle auch nicht gerne, im Gegenteil! Ich mag mein Lächeln nicht und habe stets das Gefühl, es sieht gekünstelt aus. Deshalb gibt es auch wenig Fotos auf denen ich grinse/lächle. Es sei denn, ich habe richtig gute Laune, dann werde ich albern.

      Hast du schon einmal bei YouTube nachgeschaut wie man sich richtig schminkt. Julia Graf ist da eine echte Inspiration für mich:
      https://www.youtube.com/user/MissChievous/playlists

      Einfach mal reinschauen

      Löschen

Los kommentiert was das Zeug hält.
Ab sofort können nur noch registrierte Nutzer kommentieren. Negative, konstruktive Kommentare - ja, Beleidigungen - nein!